» Rätsel und Gewinnspiele für Firmen und Verlage » Interaktive Tests und Spiele für Ihre Website
Ich kann nicht sagen, was ein Freund ist. Ich weiß nur eins: oben hat man viele, in der Mitte wenige und unten - keine.
 "
Niki Lauda
  Home Impressum Seite drucken 
Klassische Rätsel
Worträtsel neu
Braingames
Braingymnastik
LogikTrainer
LT-Monochrom
Sudoku
Merktest
Wahrnehmung
Rechentest
Wissenstest
Juniorecke
Shop
Service
Partnerseiten
günstig kreuzworträtsel schwedenrätsel sudoku gewinnspiel tests spiele für verlage publikationen online print
amazon
 LogikTrainer 
Aufgabe 1
Aufgabe 2
Aufgabe 3
Beispiel
 Aufgabe - Schwere Jungs  
Im Laufe des 20. Jahrhunderts ist es nur wenigen Bankräubern gelungen, mit heiler Haut davonzukommen. In einigen Fällen wußte die Polizei sogar, wer der Täter war, konnte es aber nicht beweisen. Welcher Bankräuber hat unter welchem Pseudonym in welchem Jahr wieviel Geld ergaunert?
  1. Die 1967 erbeutete Summe betrug nicht 300.000 DM.
     
  2. Ingo Galle erbeutete 250.000 DM. Derjenige, der im gleichen Jahrzehnt einen Bankraub durchführte, konnte sich über 500.000 DM freuen.
     
  3. Der Gauner, der unter dem Pseudonym Majestix sein Unwesen trieb, tat dieses nicht in den sechsiger Jahren. Der von ihm ergaunerte Betrag war halb so groß wie der, den Berthold Koch ergatterte.
     
  4. Der Raub der 200.000 DM fand irgendwann nach dem statt, den Karl Adam unter dem Pseudo Mr. Hyde verübte.
     
  5. Dracula stahl mehr Geld als Egon Elster bei seinem Coup im Jahr 1962.
     
  6. Struwelpeter war 1981 erfolgreich und erbeutete dabei mehr als 200.000 DM.
1.  200.000 DM
2.  250.000 DM
3.  300.000 DM
4.  500.000 DM
5.  600.000 DM
1.  Goofy
2.  Majestix
3.  Dracula
4.  Mr. Hyde
5.  Struwelpeter
1.  1946
2.  1962
3.  1967
4.  1981
5.  1983
1. 2. 3. 4. 5. 1. 2. 3. 4. 5. 1. 2. 3. 4. 5.
Karl Adam 
Berthold Koch 
Egon Elster 
Ingo Galle 
Tobias Wandler 
1946 
1962 
1967 
1981 
1983 
Goofy 
Majestix 
Dracula 
Mr. Hyde 
Struwelpeter 
Lösung der Aufgabe
So funktioniert´s
Tragen Sie die im Text enthaltenen Informationen in das Diagramm ein. Wenn Sie mit der linken Maustaste einmal in ein Feld klicken, erscheint ein - (für jede garantiert falsche Aussage), klicken Sie ein weiteres Mal, erscheint ein + (für jede zutreffende Aussage). Bei nochmaligem Klicken wird das Feld wieder frei.

Wichtig: Um diese Funktion nutzen zu können, muß bei Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein.
Shoppingtipp
Gedächtnis-
training

Namen, Zahlen, Vokabeln, etc. leichter merken.
10,00 EUR
Weitere Produkte Bestellen


© 2019 denksport.de Home | Impressum und Datenschutz | Dienstleistung | Seite drucken  zum Seitenanfang